Putto

Spazierstock, um 1900, wohl Wien, mit geschwungenem Silbergriff mit einem Putto am daumenseitigem Griffende.



Nummer: 41
Spazierstock, um 1900, wohl Wien, mit geschwungenem Silbergriff mit Blüten und Zweigen und einem Putto am daumenseitigem Griffende. Der Griff ist befestigt an einem Schuss aus Palisander mit Hornzwinge.
Grifflänge 11 cm. Gesamtlänge 91.5 cm